Suche schließen
Suche:
Durchsuchen Sie die Ramsauhof Website.
Suchen Suchen
Mountainbiken Schladming-Dachstein © Martin Huber

Radfahren, MTB und E-Biken in der Region Schladming-Dachstein

So gut wie nirgendwo auf der Welt ist das Angebot fĂŒr Radfahrer und Biker so groß wie in unserer Bikeregion. Neben den Radwegen im Tal fĂŒhren zahlreiche Forstwege und Bikerouten in die wunderschön gelegenen Almengebiete am Fuße des Dachsteingebirges und der Schladminger Tauern. Die Berglandschaft rund um unser Hotel in Ramsau am Dachstein bietet alles, was zu einem erlebnisreichen Bike-Urlaub gehört: den gemĂŒtlichen Ennsradweg im Tal, panoramareiche Rennradtouren, abenteuerliche Mountainbike-Strecken, gemĂŒtliche E-Bike-Touren und jede Menge Downhill-Spaß - schwungvoll geht es den Berg hinauf und hinunter.

SelbstverstĂ€ndlich ist die kompetente Tourenberatung, die Sie bei uns an der Rezeption erhalten. Gerne informieren wir Sie ĂŒber eine ideale Biketour, die genau zu Ihren WĂŒnschen und Kondition passt. Bei mehr als 900 km an ausgeschilderten Routen und Radtouren in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein, die insgesamt 25.000 Höhenmeter ĂŒberwinden, ist fĂŒr jeden Radler das Richtige dabei.

E-Bikeverleih und MTB-Verleih im Haus

Die Natur auf
2 Rädern erkunden.

Gerne können Sie sich gegen eine GebĂŒhr von € 30,00 pro Tag und Person die top-gewarteten E-Bikes bei uns an der Rezeption ausleihen. Gratis dazu gibt es außerdem unsere Tipps fĂŒr die perfekte Radtour in Ramsau am Dachstein. LĂ€chelnd und (fast) ohne schwitzen den Berg hinauf zu radeln hat doch etwas, nicht wahr? Bei Interesse kommen Sie zu uns an die Rezeption um Ihre Reservierung zu tĂ€tigen.

RegulÀre FahrrÀder sind kostenlos ebenfalls zum Verleih im Hotel Ramsauhof erhÀltlich!
Biketouren in Schladming-Dachstein © Peter Burgstaller
Lust auf Urlaub?
Anreisedatum wÀhlen
Abreisedatum wÀhlen

Inklusive Schladming-Dachstein Sommercard für Biker

Ab dem Aufenthalt von mindestens 1 Nacht erhalten Sie im Hotel Ramsauhof die Schladming-Dachstein Sommercard völlig kostenlos! 

Über 100 kostenlose Urlaubserlebnisse
Über 100 Bonusleistungen mit bis zu -50% ErmĂ€ĂŸigung
TĂ€glich eine Berg- & Talfahrt mit einer Bergbahn Ihrer Wahl in Schladming-Dachstein

Die Inklusivleistungen der Sommercard für Radfahrer:

Das zahlt sich wirklich aus! 
  • Pro Tag eine Berg- und Talfahrt mit der Planai Seilbahn zum Schladminger Bikepark (Biketransport gegen GebĂŒhr)
  • Rabatte bei den Lifttickets des Preunegg Jets zu den Reiteralm Bike-Trails
  • Im Bikecenter Reiteralm: ErmĂ€ĂŸigung auf den E-Bike Verleih und Guiding
  • E-Enduro Bikepark auf der Riesneralm: 15 % ErmĂ€ĂŸigung auf den Verleih von E-Endurobikes, SchutzausrĂŒstung und Streckenbenutzung
  • Bike-Shuttle Ennsradweg inkludiert: RĂŒcktransport von Admont - Irdning - Schladming - Ramsau
  • Freie BenĂŒtzung des Wander- und Bikebusses Schladming-Reiteralm (Bus mit RadanhĂ€nger)

Die Top 3 Ramsauhof-Biketouren Tipps

#1 Kulmbergrunde in Ramsau:

  • Schwierigkeit: einfach/mittel
  • Strecke: 10,5 km
  • Dauer: 1 Stunde
Sie starten direkt im Ort auf der Landesstraße durch den Ortsteil Kulm und fahren weiter bis zu Abzweigung Ramsau Vorberg. Auf einer leichten, ebenen Straße fahren Sie am Fuße des Kulmberges entlang, bis es am Gasthof Fichtenheim rechts durch ein WaldstĂŒck leicht auf den Berg geht. Hier bieten sich großartige Ausblicke auf den Rittisberg und auf die drei höchsten Bergspitzen des Dachsteins, den Mitterspitz, den Hohen Dachstein und den Torstein. Schlussendlich biegen Sie an der Kreuzung an der Landestraße wieder nach rechts ab und fahren zurĂŒck in den Ort Ramsau.

#2 Ramsau Radrunde:

  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 36,5 km
  • Dauer: 4,5 Stunden
Starten Sie am Hotel Ramsauhof und folgen Sie der Hauptstraße bis Sie rechts Richtung Alpengasthof Edelbrunn abbiegen. Zuerst mĂ€ĂŸig steil, aber dann wieder flach verlĂ€uft die Bikestrecke mit tollen Aussichten auf den Dachstein. Sie fahren bis zur Dachsteinstraße und weiter bis zur Talstation der Dachstein Gondelbahn. Danach geht es bergab ĂŒber die Mautstraße. Dort biegen Sie links ab und fahren auf der Landesstraße bis zum BrĂŒckenhof. Hier biegen Sie rechts ab und folgen dem Weg bis zum Anstieg Rittisberg. Auf dem MĂ€rchenweg geht es bergauf bis zum Gipfelkreuz. Die Aussicht ist hier einmalig! Über Forst- und Waldstraßen geht der RĂŒckweg hinunter nach Vorberg. Sie passieren die Halseralm und die Rösterstube. Weiter geht es nochmal in einem kurzen Anstieg auf den Kulmberg und zurĂŒck nach Ramsau Ort. Kleiner Hinweis: Bei der Brandalm oder auch beim Gasthaus Edelbrunn gibt es Akkuladestationen fĂŒr Bosch E-Bikes.

#3 Panoramarunde Schladming-Dachstein:

  • Schwierigkeit: schwer
  • Strecke: 57 km
  • Dauer: 5 Stunden
Starten Sie am Hotel Ramsauhof und folgen Sie der Hauptstraße Richtung Gasthof Edelbrunn. MĂ€ĂŸig steil verlĂ€uft die Auffahrt zur Dachstein Talstation, jedoch wird man ab der Brandalm mit einem wunderschönen Ausblick auf den Dachstein belohnt. Weiter geht es ĂŒber Almen und Wiesen am Fuße der Dachstein SĂŒdwĂ€nde Richtung Bachlalm, wo man mit etwas GlĂŒck neugierige Murmeltiere sichten kann. Landschaftlich ist dieser Teil der Tour wrilich einzigartig. Über die asphaltierte Almstraße geht es hinab bis zur Filzmooser Landesstraße, welcher man fĂŒr 2 km folgt. Vor dem Gasthof Auwirt biegen Sie rechts ab, bis zu einem tĂŒrkisen Stausee. Durch den Wald geht es jetzt hinauf, vorbei am Mandlberggut bringt einen ein Almweg abwĂ€rts nach Mandling. Von dort radelt man auf dem Ennsradweg R7 zurĂŒck nach Schladming, zurĂŒck nach Ramsau (ĂŒber Rössing, Parkplatz Silberkarklamm, Jausenstation Fliegenpilz, weiter auf den Kulmberg)

Genuss auf 2 Rädern - der beliebte Ennsradweg

263 Kilometer lang ist der Ennsradweg, der Sie durch die BundeslĂ€nder Salzburg, Steiermark und Oberösterreich fĂŒhrt. Entlang der Enns erleben Sie traumhafte Bergpanoramen, wilde Wasser, kleine Bergdörfer und historische StĂ€tten. Es gibt verschiedene Varianten den Ennsradweg zu befahren. Der Radweg startet am Fuße der Niederen Tauern, fĂŒhrt durch Radstadt, Schladming bis zum Schloss Trautenfels und dem Stift Admont am Eingang des Nationalparks GesĂ€use und endet in Steyr in Oberösterreich, der Ă€ltesten Handelsstadt Österreichs. Viele bekannte Ausflugsziele und beeindruckende Naturlandschaften sĂ€umen diese einzigartige Radtour.

Unser Tipp: Starten Sie am Hotel Ramsauhof, fahren Sie weiter nach Schladming bis nach Irdning (Leichter Schwierigkeitsgrad, Strecke ca. 40 km, geschÀtzte Dauer 4 Stunden). Retour kommen Sie mit dem Bike-Shuttle, das in der Schladming-Dachstein Sommercard inklusive ist.

Bikepark Schladming (ca. 10 km entfernt)

Allen Downhillern und Actionliebhabern verspricht die Urlaubsregion Schladming-Dachstein Bikeerlebnisse der ganz besonderen Art. Neben den zahlreichen Mountainbikestrecke im Tal und am Berg, ist der Bikepark an der Planai Gondelbahn in Schladming DER Hotspot schlechthin. ZunĂ€chst fĂ€hrt man mit der 10er Seilbahn Planai auf den Berg zum Bikepark-Einsteig und zu den Trails. Maximalen Fahrspaß fĂŒr AnfĂ€nger und Profis gibt es bei:

  • 35 km Trailspaß
  • Bikearea fĂŒr Einsteiger
  • Flowline fĂŒr alle Könnerstufen
  • Jumpline mit 99 SprĂŒngen
  • Uphill Flow Trail ab Juli 2020
  • Worldcup Downhill fĂŒr Pros

Ca. 15 km entfernt

Reiteralm Trails

Bei den Reiteralm Trails geht es "ohne Ende durchs GelÀnde":

  • 15 Kilometer Singletrails (2x blau, 2x mittelschwer)
  • Höhendifferenz 700 Meter
  • An 5 Tagen pro Woche Auffahrt mit dem Preunegg Jet (Einzel-, Halbtages- und Tageskarten, Rabatt mit der Sommercard)
  • Verleih und Guiding an der Talstation des Preunegg Jets

Ca. 55 km entfernt

E-Enduro Bikepark Riesneralm

Mit bis zu 80 km/h geht es fĂŒr sportliche Radler durch den E-Enduro Bikepark in Irdning-Donnersbachwald. 7 verschiedene Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bieten Adrenalin und Bikespaß fĂŒr groß und klein. Die E-Enduro Bikes können vor Ort an der Talstation Riesneralm geliehen werden. Der Bikepark ist fĂŒr Kinder ab 5 Jahren befahrbar.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken